Schulraumplanung, Standortkonzept Schulanlagen

Aufgrund steigender Schülerzahlen und höherer Ansprüche an Infrastruktur und Schulbetrieb, musste die Gemeinde Mels ihre Schulraumplanung neu denken. Stauffer & Studach betreute die Analyse der Ausgangslage und leitete die Erarbeitung eines Schulraumkonzepts.

Für die neue Schulraumplanung in Mels hat Stauffer & Studach aufgrund der Bevölkerungsprognosen verschiedene Szenarien entwickelt. Daraus wurde der Handlungsbedarf ermittelt und ein Schulraumkonzept für die nächsten 15 Jahre festgelegt. Für den Schulstandort im Zentrum entstand ein Masterplan, der die Grundlage für einzelne Bauprojekte und die Investitionsplanung der Gemeinde bildet.

Tätigkeiten:

  • Analyse der Bevölkerungsentwicklung und Perspektivrechnungen mit verschiedenen Szenarien

  • Ermittlung des Raumbedarfes und des Handlungsbedarfes nach Schulstufen

  • Erarbeiten des Schulraumkonzepts mit den Schulstandorten

  • Erarbeiten Masterplan für den Schulstandort Zentrum mit mehreren Einrichtungen und den entsprechenden Machbarkeitsnachweisen

  • Mitarbeit Ermittlung des Finanzbedarfes

Ausgewählte Referenzen

seit 2021 | Ortsplanung und Raumentwicklung | Ortsplanung

Gesamtrevision Ortsplanung Surses

Projekt ansehen

2020–2021 | Ortsplanung und Raumentwicklung | Leitbilder und Raumkonzepte

Kommunales räumliches Leitbild Vaz/Obervaz

Projekt ansehen

2020 | Konkurrenzverfahren / Submission | Wettbewerbe / Investorenausschreibungen

Projektwettbewerb Neubau Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Projekt ansehen

2020-2021 | GeoinformationProjekte | GIS-Projekte, Geoinformation

Tool zur Berechnung der landschaftlichen Ersatzpflicht

Projekt ansehen